Lichtatmung Vision und Verstand (ab April)

Eine aktive Lichtatmung, als etwa einstündiges Breathwork-Set, zur Verbindung von Vision und Verstand und aller mit dem Stirnchakra verbundenen Themen.

Klaus C. Ulbricht · 11. Dezember 2020

Breathwork-Set für das Stirnchakra

(Verfügbar ab Q1 2021)

Die „Lichtatmung Stirnchakra“ ist ein etwa einstündiges Breathwork-Set, zur Verbindung von Vision und Verstand und aller mit dem Stirnchakra verbundenen Themen.

Der Bereich, in dem wir uns mit Vision und Verstand verbinden, wird auch als Drittes Auge bezeichnet. Er liegt über der Nasenwurzel zwischen den Augenbrauen auf der Stirn.

Dieser Bereich ist unmittelbar mit den Hinterlappen der Hirnanhangdrüse (Hypophyse) und dem Kleinhirn verbunden. Das Gleichgewicht im Stoffwechsel der Organe und die Koordination der Feinmotorik für die Muskulatur werden durch dieses Chakra geregelt. Unser Gesicht, darunter Augen und Nase sowie die Sinne Hören, Riechen und Sehen werden ebenfalls durch dieses Chakra gesteuert. Paranormale Sinneswahrnehmungen – insbesondere die Hellsichtigkeit – werden ebenfalls diesem Chakra zugeordnet. Darüber hinaus dringen Einflüsse über dieses Chakra besonders tief in das zentrale Nervensystem vor. Die Lachmuskulatur, sowie die Durchblutung des Gesichts und des Kopfes unterliegen ebenfalls diesem Zentrum.

Im Zusammenwirken von Drittem Auge und Herzchakra erleben wir unsere Intuition.

About Instructor

Not Enrolled

Kurs Includes

  • 1 Lektion

Newsletter Anmeldung