Energiemedizin Vertiefungskurs 1

Klaus C. Ulbricht · 23. März 2020

PRAKTISCHER VERTIEFUNGSKURS 1 ZUR AUSBILDUNG ENERGIEMEDIZIN & GEISTIGES HEILEN 1/3

Initiationskurs Energiemedizin & Geistiges Heilen
Vertiefung der theoretischen und praktischen Grundlagen der Energiemedizin und des Geistigen Heilens.

Der Praktische Vertiefungskurs Energiemedizin & Geistiges Heilen ist der zweite von drei Teilen meiner Ausbildung „Energiemedizin & Geistiges Heilen“, dessen dritter Teil der Praxiskurs Selbsttherapie und Trance-Arbeit ist. Der Online-Kurs umfasst alle theoretischen Informationen als Grundlage und Begleitung zum Kurs.

Voraussetzung zur Teilnahme am praktischen Vertiefungskurs 1 Energiemedizin & Geistiges Heilen ist die Teilnahme und der Abschluss des Initiationskurs Energiemedizin & Geistiges Heilen.

Die nächsten Kurswochenenden finden voraussichtlich statt am:
Fr. 17. Juli 2020, 17 Uhr, bis Sonntag 19. Juli 16 Uhr.

Kostenbeitrag
Kursgebühr 320 EUR.
Enthalten sind die Kursunterlagen, sowie Snacks und Getränke.
Die Teilnehmerzahl der praktischen Wochenendkurse ist begrenzt.

In meiner spezifischen Art der Energiemedizin und des Geistigen Heilens, verbinde ich die Arbeit meines Lehrers und Initiators Axel Philippi mit meinen Erfahrungen aus unterschiedlichen schamanischen Ausbildungen sowie mit Gesprächs-, Wahrnehmungs-, Atem- und Trance-Techniken.
Im Kern geht es bei Energiemedizin & Geistigem Heilen um die Wiederherstellung der Balance der Kräfte und Energien der fest- und feinstofflichen Körper eines Menschen, der durch Glaubenssätze und Gewohnheiten aus seiner Mitte und damit aus seiner eigenen Kraft geraten ist. Energiemedizin & Geistiges Heilen unterstützt die Aktivierung der Selbstheilungskräfte und fördert die Aufmerksamkeit auf die Wahrnehmung der eigenen Verantwortung im Prozess der Heilung. Energiemedizin & Geistiges Heilen kann bei jeglichem körperlichen oder seelischen Unbefinden angewendet werden und steht dabei eigenständig und gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin und anderen therapeutischen Angeboten, jedoch weder mit ihnen in Konkurrenz, noch soll es diese ersetzen. Eine Diagnose im schulmedizinischen Sinne wird weder erstellt noch ist diese erforderlich, damit geistige Heilmethoden wirken. Die medizinisch diagnostizierte Krankheit steht daher nicht in direkter Beziehung zum Ergebnis der Heilbehandlung.
Auf die Ausbildung „Energiemedizin & Geistiges Heilen“ aufbauend biete ich zudem eine Einzelausbildung zum/zur Reinkarnations-Therapeut*in an.

Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der Ulbricht&Ulbricht GbR.

About Instructor

Not Enrolled